Startseite
Fördermaßnahmen
Kontakt
Impressum


Die Stiftung hat den Zweck, aus ihren Erträgnissen deutsche, elternlose, evangelische, bedürftige Mädchen (Vollwaisen) zu unterstützen.

Soweit die Erträgnisse nicht für die Unterstützung von Vollwaisen ausgegeben werden können, dürfen auch deutsche, evangelische, bedürftige Mädchen, denen ein Elternteil fehlt (Halbwaisen), unterstützt werden. Als bedürftige Mädchen werden Mädchen und Frauen unter 30 Jahren angesehen, die über kein nennenswertes Vermögen und kein Einkommen verfügen, das das Vierfache bzw. wenn sie alleinstehend sind, das Fünffache des Regelsatzes nach dem Bundessozialhilfegesetz übersteigt.

Der Wert des Stiftungsvermögens beträgt ca. 0,8 Mio. EUR. Die jährlich auszuschüttenden Erträgnisse betragen ca. 25.000,-- EUR.

Anträge auf Förderung sind schriftlich zu richten an den Alleinvorstand der Stiftung:

Wolf-Dietrich Wahle
Ritterstraße 16
12207 Berlin

Der Vorstand der Stiftung entscheidet über die Zuwendung, auf die kein Rechtsanspruch besteht.

Antragsformular